Zu den Produktinformationen springen
1 von 4

Johann Jacobs Haus

Introduction to CQI Cupping

Regulärer Preis
€743,75
Regulärer Preis
Verkaufspreis
€743,75
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Datum

Introduction to CQI Cupping

In this 2-day course, participants will learn the fundamental mechanisms of odor perception (fragrance & aroma), taste perception (taste & aftertaste), consistency (body & mouthfeel), and aroma memory. They will apply these basic mechanisms while learning to compare and describe coffee attributes. Participants will learn how to properly set up cuppings and correctly apply CQI standards (grind size, water, etc.). We will taste several coffee flights and calibrate our evaluations with each other.

A successful participant of this course will have learned how to properly set up and conduct cuppings using internationally recognized protocols. They will also begin to learn the common language of coffee quality descriptions and discover ways to further enhance their knowledge and application.

Target audience: 2-day class for coffee professionals and cuppers who want to deepen their knowledge of coffee evaluation and learn/practice the use of the cupping form. Students who prepare for a Q-Combo.

Activities:

-          Various presentations on cupping, sensory evaluation and the use of the SCA cupping form

-          Basic taste lessons

-          Smell and Aroma lessons

-          Flavor standard lessons

-          Mouthfeel lessons

-          How to set up a cupping (grind size, water, water pouring, protocols)

-          Arabica and Robusta evaluation

-          Cuppings and calibrations with SCA protocol

We plan to conduct the class in English. However, it is always possible to ask questions in German language. Please reach out if you are specifically interested in a class hold in German.

________________________________________ 

In diesem 2-tägigen Kurs lernen die Teilnehmer die grundlegenden Mechanismen der Geruchswahrnehmung (Duft & Aroma), des Geschmackssinns (Geschmack & Nachgeschmack), der Konsistenz (Körper & Mundgefühl) und des Gedächtnisses für Aromen. Sie werden diese grundlegenden Mechanismen anwenden, während sie lernen, Kaffeeattribute zu vergleichen und zu beschreiben. Die Teilnehmer lernen wie man cuppings richtig aufbaut, sowie die richtige Anwendung von CQI-Standards (Mahlgrad, Wasser, etc…). Wir werden mehrere Kaffee-Flights verkosten und unsere Bewertungen miteinander kalibrieren.

Ein erfolgreicher Teilnehmer dieses Kurses wird gelernt haben, wie man Cuppings mit international anerkannten Protokollen richtig aufbaut und durchführt. Sie werden auch beginnen, die gemeinsame Sprache der Kaffeequalitätsbeschreibungen zu erlernen und Möglichkeiten zu entdecken, ihr Wissen und ihre Anwendung weiter zu steigern.

Zielgruppe: 2-tägiger Kurs für Kaffeeprofessionals und Cupper, die ihr Wissen über die CQI Kaffeebewertung vertiefen und den Gebrauch des Cupping-Formulars erlernen bzw. üben möchten. Studenten, die sich auf eine Q-Combo vorbereiten.

Aktivitäten:

-       Verschiedene Präsentationen zum Cupping, der sensorischen Bewertung und zum Gebrauch des SCA-Cupping-Formulars

-       Übungen Basisgeschmäcker

-       Übungen Geruch und Aroma

-       Übungen zur Nutzung von Standards

-       Übungen zum Mundgefühl

-       Wie man ein Cupping nach CQI standards aufbaut (Mahlgrad, Wasser, Wassergießen, Protokolle)

-       Evaluierung von Arabica und Robusta

-       Cuppings und Kalibrierungen nach dem SCA-Protokoll

 

Wir planen, den Kurs auf Englisch durchzuführen. Es ist jedoch immer möglich, Fragen auf Deutsch zu stellen. Kontaktiere uns gerne, wenn du speziell an einem Kurs auf Deutsch interessiert bist.

 

Lets taste coffee! Wir freuen uns auf Euch!

    Veranstaltungsort
    Johann Jacobs Haus, Jacobshof 1 in 28195 Bremen.

    Fragen? Schickt gerne eine Mail an: kurse@johann-jacobs-haus.de

     

    Introduction to CQI Cupping
    Introduction to CQI Cupping
    Introduction to CQI Cupping